Mallard ist die fairste Centerin der Bundesliga

Scheeßel - Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dann hat Kierra Mallard ihn jetzt erbracht. Die US-Amerikanerin im Basketball-Team der Avides Hurricanes kann erste Liga – und wie! Ein Double-Double mit 22 Punkten und 14 Rebounds steuerte die Centerin zum 86:76-Sieg ihres Aufsteigers bei den ChemCats Chemnitz bei und widerlegte damit auch die letzten Kritiker...

mehr

Greves „Dreier-Bande“ will weiterziehen

Scheeßel - Das schafft kein anderes Team in der Basketball-Bundesliga – nicht einmal der Deutsche Meister TSV Wasserburg: Niemand hat so viele Dreierschützen wie die Avides Hurricanes, niemand wirft so häufig aus der Distanz, niemand ist dabei so erfolgreich! Und eben mit diesem Erfolgsrezept will die „Dreier-Bande“ von Coach Christian Greve auch heute ab 19.15 Uhr in Scheeßel den Erstliga-Rivalen New Basket Oberhausen...

mehr

U 15 verliert in Osnabrück

Lotta Stach

Scheeßel - Die Basketballerinnen der BG’89 Hurricanes verlieren mit 84:29 (37:14) deutlich gegen den Osnabrücker SC. Nach einer schnellen 14:0 Führung der Osnabrücker dominierte in der Folge der Gastgeber die Partie der Landesliga fast nach Belieben, auch wenn die Hurricanes zu keiner Zeit aufgegeben haben. Das Team der BG`89 hat versucht kämpferisch dagegen zu...

mehr

Fröhlich gelingen 21 Punkte

John Fröhlich

Scheeßel - Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung haben die U 14-Basketballer der BG ’89 Hurricanes bei der BSG Bremerhaven ihren ersten Saisonsieg eingefahren. In der Landesliga feierten sie besonders durch das gelungene Fast-Break-Spiel einen 62:51 (32:24)-Erfolg. In den ersten 15 Minuten setzte sich kein Team ab, Bremerhaven hatte dabei immer...

mehr

Rathjen trifft nur den Ring

Ronald Völker

Rotenburg - Es standen noch acht Sekunden auf der Uhr, die Oberliga-Basketballer der BG ’89 Hurricanes lagen bei den Weser Baskets Bremen/BTS Neustadt II mit einem Punkt zurück, als Flemming Rathjen zum Wurf ansetzte. Der Ball sprang jedoch auf den Ring. Und so musste sich das Team von Coach Thomas König mit 72:73 (35:48) geschlagen geben...

mehr