German Allstar Day erhält Online-Plattform

Die Premierenveranstaltung des neu ins Leben gerufenen German Allstar Days der 2. Planet Photo Damen-Basketball-Bundesliga wirft ihre Schatten voraus. Alle Infos rund um das Event, das am 06. Januar 2018 in Deutschlands Basketballhauptstadt Bamberg stattfindet, gibt es jetzt auf der begleitenden Internetseite unter www.germanallstarday.de. Dort ist ab sofort die Anmeldung für den Mädchen-Aktionstag sowie den offenen Dreiercontest möglich. Das Allstar-Voting, bei dem die Fans mit ihrer Stimme über die Starformationen von Team Nord und Team Süd entscheiden, wird vom 01.-22. November 2017 ebenfalls über die Online-Plattform laufen.

Die Starting Fives aus Nord und Süd werden nach Ende des Fan-Votings am 23. November auf einer gemeinsamen Pressekonferenz von DBBL und DJK Brose Bamberg im Rahmen des Euroleague-Heimspiels von Brose Bamberg gegen Valencia offiziell vorgestellt. Betreut werden die Teams von den Coaches, die mit ihren Vereinsmannschaften nach der Hinrunde die Nord- bzw. Südstaffel anführen. Die beiden Allstar-Trainer nominieren anschließend jeweils sieben weitere Spielerinnen aus Nord und Süd für das German Allstar Game. Karten für den German Allstar Day 2018 sind ab sofort erhältlich bei den Heimspielen der DJK Brose Bamberg. Vorbestellungen sind per E-Mail an tickets@germanallstarday.de oder über das Online-Bestellformular möglich. Eine Kombination aus Tickets für den German Allstar Day und die Heimspiele von Brose Bamberg am 05. bzw. 07. Januar 2018 ist aktuell nicht buchbar, da sich die beiden Partien noch nicht im Vorverkauf befinden. Über etwaige Optionen wird zu einem späteren Zeitpunkt informiert. Der Eintrittspreis beträgt pauschal 5,00 Euro pro Person. Die Tageskasse öffnet um 14:00 Uhr, das Programm startet um 14:30 Uhr. Zum Kräftemessen zwischen Team Nord und Team Süd kommt es ab 16:00 Uhr.

Bereits jetzt ist der Anmeldeprozess für den offenen Dreiercontest, der im Rahmen des German Allstar Days 2018 zur Austragung kommt, aktiv. Spielerinnen der Vereine, aber auch Werferinnen ohne Bezug zu einem Team der 2. Planet Photo Damen-Basketball-Bundesligen können sich ab sofort für den Dreiercontest bewerben. Zum Vorausscheid kommt es am 06. Januar 2018 ab 14:30 Uhr im Vorfeld des German Allstar Games, das Finale findet in der Halbzeitpause statt. Im Vorlauf zum German Allstar Day 2018 veranstaltet die DJK Brose Bamberg als Ausrichter am Vormittag des 06. Januar 2018 einen Mädchen-Aktionstag für die Altersklasse U10/U12. Zwischen 9:00 und 14:00 Uhr erwartet die Teilnehmerinnen ein vielseitiges Stationstraining (Passen, Werfen, Dribbeln) unter Anleitung von Trainern und Spielerinnen aus dem Bamberger Zweitliga-Team sowie ein Abschlussturnier. Anschließend fungieren die Teilnehmerinnen als Einlaufkids an der Seite der German Allstars. Die Anmeldung ist ebenfalls ab sofort möglich.

Mittendrin statt nur dabei

Auch ein exklusives Gewinnspiel erwartet die Fans des deutschen Damen-Basketballs auf www.germanallstarday.de. Die DJK Brose Bamberg verlost ein Allstar-Paket, bestehend aus einem VIP-Ticket für das German Allstar Game, einem Meet & Greet mit den Allstars im Rahmen der anschließenden Abendveranstaltung sowie eine Übernachtung inkl. Frühstück im Welcome Kongresshotel Bamberg.

Zurück